Besser als jeder Paidmailer...

Hier darf ich Ihnen andere, tolle Möglichkeiten präsentieren, sich im Internet ein wenig dazuzuverdienen.

Tipp 1: Geld verdienen mit Umfragen

Umfrageportale bieten dem Nutzer die Möglichkeit an Umfragen teilzunehmen und dafür Geld zu erhalten. Dabei kann es schon sein, dass für eine einzige Umfrage 8 Euro vergütet werden. Für eine Umfrage dieser Größenordnung muss man dann aber schon mindestens 45 Minuten einplanen.
Nach der Anmeldung muss man für gewöhnlich sein Profil ausfüllen, wofür man normalerweise auch schon eine Vergütung erhaltet.
Wichtig ist es dabei hier wahrheitsgemäße Angaben zu machen, da man aufgrund derer für gewisse Umfragen ausgewählt wird. Zu Beginn der Umfragen werden meist einige Daten aus dem Profil erneut abgefragt und wenn diese nicht übereinstimmen, dann kann es passieren, dass man an der Umfrage nicht teilnehmen darf. Wenn man also Falschangaben macht, dann sollte man sich diese aber auch genau merken und die gleichen Angaben auch bei den Umfragen machen.
Die folgenden Anbieter sind sehr zuverlässig, versenden regelmäßig Einladungen zu Umfragen und zahlen pünktlich aus:


EuroClix:

EuroClix ist kein reines Umfrageportal, was dazu führt, dass man hier auch, zumindest über eine Ebene, Refs anwerben kann (Vergütung für einen Ref 150 Clix und 10% prozentuale Vergütung auf dessen Einnahmen). Dazu mehr auf der Startseite.
Für das Ausfüllen des Profils erhält man bereits 110 Clix, was zu Anfangs 1,10 Euro entspricht. Je nachdem in welcher Stufe man sich befindet, können 100 Clix bis zu 1,70 Euro wert werden.
Bei EuroClix kann die Teilnahme an einer Umfrage (unter Berücksichtigung des Stufensystems) schon einmal bis zu 8 Euro einbringen.
Eine Auszahlung ist bei EuroClix lediglich mittels Backüberweisung möglich.

EuroClix ist wirklich eine Ausnahmeerscheinung in der Paid4-Szene:

Sparen Sie Geld mit EuroClix



Opinion People

Bei Opinion People handelt es sich nun um ein reines Umfrageportal.
Für das Ausfüllen des Profils gibt es auch hier bereits eine Vergütung in der Höhe von 15 Punkten, was 1,50 Euro entspricht.
10 Punkte entprechen bei Opinion People konstant 1 Euro. Die Auszahlungsgrenze ist bei 200 Punkten, also 20 Euro erreicht.
Einladungen zu Umfragen erhält man ca. vier pro Monat, welche zumeist eine Vergütung zwischen 10 und 30 Punkten (Ausreißer nach oben möglich, aber selten) haben.
Ab 100 Punkten hat man die Möglichkeit seine Punkte für die Teilnahme an der "Spezialverlosung" zu verwenden, wobei die zu gewinnenden Preise einen deutlich höheren Wert als 10 Euro haben.
Eine Auszahlung ist per Banküberweisung oder in Form eines Amazon-Gutscheins möglich.

Ein wirklich sehr guter und zuverlässiger Anbieter:

opinion people


Tipp 2: Spielend Geld verdienen

Möglicherweise ist Ihnen der Anbieter GameDuell ein Begriff?
Dabei handelt es sich um eine Plattform bei der User gegeneinander kleine Spiele um Geld spielen können.
Wenn man sich zunächst dort anmeldet, dann ist man Probe-Spieler. Dabei kann man die Spiele testen und um virtuelles Geld, also Punkte spielen.
Das Interessante kommt aber jetzt: Wenn man sich dann zum Gewinnspieler aufwerten lässt, dies funktioniert über eine einmalige Einzahlung von 10 Euro (erschrecken Sie sich nicht, ich erkläre gleich warum), dann steht Ihnen der sogenannte Freispielkalender zur Verfügung. Dabei kann man jeden Tag 50 Cent gegen den Joker gewinnen. Selbst setzt man hier kein Geld!
Wenn man des Jokers Highscore schlägt, und das ist nun wirklich nicht allzu schwierig, dann erhält man 50 Cent, wenn man verliert, passiert gar nix.
So haben Sie die Möglichkeit jeden Tag 50 Cent zu erhalten, mehr als bei jedem Paidmailer. Im Monat sind das also bis zu 15,50 Euro. Eine Auszahlung können Sie ab 10 Euro veranlassen.
Ach ja, wegen der 10 Euro, die Sie bei der Anmeldung zum Gewinnspieler einzahlen müssen: Diese können Sie sich theoretisch sofort wieder auszahlen lassen, Ihnen geht also nichts verloren, bis auf die Zeit der Überweisung.
Eine tolle und unterhaltsame Art Ihr Taschengeld aufzubessern.

Zur Webseite von GameDuell:

GameDuell